Saltar al contenido

Coronavirus-Soforthilfe – das müssen Empfänger jetzt wissen!

 

Nach mehreren Wochen Erfahrung mit der Corona-bedingten Ausnahmesituation wissen wir alle vieles besser: War der Liquiditätsengpass wirklich so eng, wie noch im April befürchtet? Habe ich die maximale Fördersumme wirklich gebraucht? Habe ich die Soforthilfe zum Bestreiten meines meinen persönlichen Lebensbedarfs eingesetzt?

Wie soll ich mich verhalten? Worauf kommt es an? Wie berechne ich, was ich an finanzieller Hilfe wirklich benötigt habe? Hilft es mir, wenn ich das nicht gebrauchte Geld einfach zurück überweise? Oder soll ich alles einfach aussitzen?

Sie bekommen die Antworten!

Moderation: Hans Siewert, Vermögensberater, DVAG

Referent: Steffen Pasler, Rechtsanwalt, ETL Rechtsanwälte Rostock

Gerne können Sie uns zur Vorbereitung Ihre Fragen mailen, die wir im Rahmen des Online-Seminars dann beantworten werden. Ihre Fragen mailen Sie uns bitte vorab an: info@netzwerkgegencorona.de

Wir freuen uns auf Sie. Bleiben Sie gesund!