Saltar al contenido

Storytelling Podcast – Folge 2 – Wohnraum ist Schonraum

Cuando:
05/08/2020 a las 18:00 – 18:30
2020-08-05T18:00:00+02:00
2020-08-05T18:30:00+02:00
Donde:
Evento Online
Contacto:
Storytelling Arena - Berlin, Frau zu Kappenstein and Wohnprojekt Unfug

 

Hoffnung! Das grosse Erzählen
FOLGE 2: Wohnraum ist Schonraum
gefördert durch den Interactions-Fonds der Fonds Soziokultur

Zu Gast: Die Drehbuchautorin Samia Susann Trabolsi (s. Bild)
Die Kabarettistin Frau zu Kappenstein – und
das Wohnprojekt Unfug.
Musik Alexey Kochetkov, Sound Peter Hofmann
Dramaturgie Rachel Clarke, Grafik Design @maosudmorgan

Für viele waren die eigenen vier Wände in der Corona-Krise Schutz vor der Gefahr der Erkrankung.
Ein gar verordneter Schutz. Es bedurfte eine besondere (Um)Gestaltung, um für alles darin Platz zu verschaffen: Home Office sowie Wohnraum sowie Rückzugsort.
Der Gipfel des Zynismus wäre es, Menschen auf die Straße zu setzen. Aber genau das passierte mitten im Lockdown.
Gibt es mehr oder weniger Nachbarschaft und Empathie in der Krise?

MEHR ZUR PODCAST-REIHE:
Menschen aus ganz Deutschland präsentieren
ihre Erfahrungen aus der Quarantäne-Zeit der Öffentlichkeit als Storys.
Wir leben in einer Zeit der schnellen und großen Veränderungen.
Deshalb ist es wichtig zu reflektieren, was wir gerade durchgemacht haben, und unsere Erkenntnisse festzuhalten.